Der Beginn

Seit meiner Kindheit erfreut mich das idyllische Landschaftsbild im Landkreis Erding. Mit dem Rad oder Auto habe ich in den vergangenen 25 Jahren fast jede größere Straße sicher mindestens einmal befahren wobei mich vor Allem ein Aspekt immer wieder erstaunt: Die unglaubliche Anzahl und Dichte an schönen Kirchen in unseren Gefilden. Denn nichts prägt in meinen Augen meine Heimat so wie die architektonischen Meistenwerke ihrer Zeit.

Das Ziel

Nachdem es gefühlt fast unzählbar viele Orte und Kirchen in einem Landkreis gibt, wollte ich diesem Sachverhalt mit ein wenig Struktur und einer weiteren Leidenschaft, der Luftbild-Fotografie, zu Leibe rücken. Ziel war es jede Stadt bzw. Ort mit einer geweihten Kirche ab ca. 20 Personen Fassungsvermögen in bestem Licht und aus der besten Perspektive einzufangen.

Die Durchführung

Bereits 2013 begannen meine ersten Versuche aber noch ein paar Jahre mussten vergehen bis die Technik soweit ausgereift war um den Ansprüchen gerecht zu werden. Die auf dieser Seite ausgestellten Fotografien wurden mit folgendem Equipment aufgenommen:

Ab 2015 mit DJI Phantom 3 Professional

Ab 2017 mit DJI Phantom 4 Pro

Ab 2019 mit DJI Mavic 2 Pro

Im Jahr 2020 starteten dann endlich auch die Arbeiten an der Homepage.

Die Anmerkungen

An dieser Stelle möchte ich auf eine Dinge hinweisen die mir bei diesem persönlichen Großprojekt besonders wichtig waren:

Gesetzeskonformität

Alle hier ausgestellten Drohnen-Fotografien wurden immer im Rahmen der gesetzlichen Regeln aufgenommen. Hierunter zählen z.b. Abstandsgebote zu Flughäfen (deshalb konnte ein Teil des Landkreises leider nicht berücksichtigt werden), Überflugsverboten über Privatgrundstücken (in Einzelfälle wurden Erlaubnisse eingeholt) und Flughöhenbeschränkungen.

Webseitenperformance / Bildqualität

Alle hier bereitgestellten Digitalfotografien sind stark auf eine bestimmte Größe reduziert und komprimiert worden um die Benutzbarkeit der Seite zu gewährleisten. Die hochauflösenden Aufnahmen (12-20 Megapixel) sind nur auf Anfrage erhältlich.

Respekt vor der Umwelt

Während aller Aufnahmeflüge wurde größten Wert darauf gelegt weder Menschen noch Tiere zu stören. Deshalb wurden die Einsatzzeiten der Drohne auf dem absuluten Minimum gehalten (Meist nur ein paar Minuten) und die Abstände so groß wie möglich gehalten.

Share